MIK SIDE gewinnt ersten Award

MIK SIDE ist die neueste Innovation der Marke MIK und steht für Sideways Integration. MIK SIDE ermöglicht neben der Nutzung des MIK Top-Deck nun auch die Befestigung von Taschen seitlich am Gepäckträger. Nach der erfolgreichen Einführung auf der Eurobike in Frankfurt folgt nun der erste Award, nämlich ein Fiets Awards 2023!

MIK SIDE hat den Fiets Awards in der Kategorie Fahrradinnovation des Jahres erhalten. Die Fietsawards werden jedes Jahr an die Sieger der Kategorien Fahrräder und innovative Produkte verliehen, die sich durch Qualität, Design, Nachhaltigkeit und/oder Funktionalität mit einer zeitgemäßen, einzigartigen Ausstrahlung hervorheben.

 

„Das MIK SIDE jetzt schon so gut von der Branche angenommen wird, die erste Nominierung und den ersten Award erhält ist fantastisch. Man kann sehen, dass MIK, mit all seinen Innovationen wie MIK HD und jetzt auch MIK SIDE, einen Mehrwert für die Verbraucher und die Industrie bietet“, sagt Sven Willem, Senior Account Manager bei MIK.

 

 

 

Mit MIK SIDE können mehr Accessoires mitgeführt werden

MIK SIDE kann mit dem MIK Top-Deck kombiniert werden. Hierdurch ist es möglich, Accessoires sowohl auf dem Top-Deck als auch an der Seite des Gepäckträgers zu befestigen. Und zwar gleichzeitig. Mit MIK SIDE entscheidest du dich für:

  • Sicherheit. Die Accessoires können dank eines Schlosses und eines Schlüssels gesichert werden.
  • Stabilität und Robustheit. Mit MIK SIDE können die Accessoires ausgetauscht werden, ohne den Gepäckträger zu beschädigen.
  • Benutzerfreundlichkeit. Die Accessoires können im Handumdrehen gewechselt werden. MIK, click, GO!
  • Flexibilität. Der Backbone auf einer Tasche kann in einem Winkel von 10 Grad angebracht werden, um mehr Platz für den Haken zu schaffen.

Erste Marken entscheiden sich für MIK SIDE

Ähnlich wie das MIK Top-Deck verfügt auch MIK SIDE über eine integrierte und eine Aftermarket-Lösung. MIK SIDE Taschen können bereits an jedem Fahrrad, welches mit der MIK SIDE Frame-Adapterplatte ausgestattet ist, befestigt werden. Darüber hinaus haben Fahrradmarken wie Canyon, Moustache, Orbea und Qio MIK SIDE in ihre Gepäckträger integriert. Diverse andere Fahrradhersteller beziehen MIK SIDE in ihre Entwicklung ein.